2002

Dienstag - 01.01.2002
 

Traumleben - Lebenstraum

Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: in Planung!

Vortrag mit Mag. Sabina Haas

Less is more.

Wie genießt man mehr Leichtigkeit, Freude und Erfolg im Leben? Wie kommt man seinen Träumen näher? Was ist überhaupt Ihr Lebenstraum? Erfahren Sie, wie Sie Ihre Lebensvision entwickeln!

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden: Frau Mag. Sabina Haas ist Karriereberaterin und begleitet Menschen dabei, ihr persönlich stimmiges und erfolgreiches Lebens- und Arbeitskonzept zu entwickeln. Sie hilft beim Finden von mehr Klarheit, neuen, attraktiven Zielen, neuen Rollenbildern, mehr Freude und Selbstbestimmung ins Leben zu holen.

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden: Mag. Sabina Haas
Tel.: +43 699 11165148
HP: www.sabinahaas.at
Mail: sabinahaas@sabinahaas.at



EID:S5632
zum Seitenanfang

Samstag - 05.01.2002 -- Samstag - 12.01.2002
 

RESET - Fasten

Status: externes Event

Fasten-Seminar mit Aneta Pissareva

Das speziell für die individuellen Bedürfnisse der FastenkursteilnehmerInnen entwickelte RESET - Programm unterstützt sie dabei, sowohl körperlich, als auch auf mentaler und seelischer Ebene in Bewegung zu kommen und ihre persönlichen Antworten zu finden.

Zeit: ganztägig
Ort: Kloster Pernegg
Beitrag: EUR 799,-
EUR 774,- für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie

Zur Person der/des Vortragenden: •Ärztlich anerkannte Fastenleiterin (BV Fasten und Ernährung);
•Ausbildnerin für angehende FastenbegleiterInnen (Fastenwelt);
•Projektleiterin für Betriebliche Gesundheitsförderung
Fonds Gesundes Österreich;
•Heilkräuter- und Körperwahrnehmungsausbildung;
•Diplomierte Mentaltrainerin;
•Weiterbildungen in IBP Prozessbegleitung (Integrative Body Psychotherapy) und NatuREsponse©
•BIODANZA© Anleiterin i.A.;
•Nordic Walking Instruktor

Anmeldungen / Auskünfte: Aneta Pissareva
Tel.: +43 664 1352747
HP: www.reset-fasten.at
Mail: info@fastenseminare.eu



EID:S5658
zum Seitenanfang

Dienstag - 08.01.2002
 

Feng Shui im Möbelbau


Vortrag mit Ing. Christian Galko

Harmonie und Balance im Wohnbereich sind entscheidende Faktoren für unser Wohlbefinden. Die richtige Holzwahl bei der Einrichtung, die Proportionen, Farben und Oberflächen schaffen eine wohlige Atmosphäre. Feng Shui schafft die Grundlagen für ein harmonisches Gestalten.
zum Seitenanfang

Sonntag - 20.01.2002
18:30 - 20:00
 

Ausbildungszyklus Radiästhesie - Wohnbiologie

Art: Ausbildung
Vortragende(r): Ing. Christian Galko
Ort: Cafe Museum, 1010 Wien, Operngasse 7
Status: Noch Plätze frei!

Hochfrequente Felder – Einteilung, Quellen
Mobilfunk – elektrische und energetische Komponenten
Geräte der Elektrobiologie

Abendbeitrag EUR 12,-
für Mitglieder freier Eintritt
EID:S634
zum Seitenanfang

Sonntag - 20.01.2002
18:30
 

Astrologiezyklus - Achsen und Häuser im Horoskop

Art: Astrologie-Zyklus
Status: Noch Plätze frei!

Vortragende: Brigitta Tesar

Thema des Abend: 1. Haus

Jedes Horoskop wird durch zwei Hauptachsen  in eine Ost- und eine Westhälfte, sowie in eine Nord- und eine Südhälfte geteilt. Diese Schnitt-punkte ergeben die astrologischen Häuser bzw.  Feldereinteilung.

Eine Horizontachse teilt das Horoskop in obere  (tagseitige) und untere (nachtseitige) Hälfte.

Astrologie ist ein Weg, den Menschen durch Selbsterkenntnis zum Persönlichkeitswachstum verhelfen zu können!

Abendbeitrag
EUR 12,-
für Mitglieder freier Eintritt, Spenden erbeten

Ort:
Seminarzentrum Im Werd
1020 Wien, Im Werd 6
Gut erreichbar mit:
- Autobus 5A Haltestelle Malzgasse
- U4 oder U2 Station Schottenring, Ausgang Obere Donaustraße


EID:S3698
zum Seitenanfang

Dienstag - 22.01.2002
 

Forum Stammtisch



zum Seitenanfang

Samstag - 26.01.2002
 

Geomantiewanderung in Wien


mit Ing. Christian Galko
An diesem Tag stehen zunächst interessanten und energiereiche Plätze im Zentrum von Wien auf dem Programm. Energielinien, geomantische Bauwerke, Atmungspunkte und Siedlungsplätze finden sich hier auf einem relativ engen Raum. Den Abschluß bildet die Wotrubakirche.
zum Seitenanfang

Dienstag - 05.02.2002
 

Vortrag

Art: Vortrag
Status: Noch Plätze frei!

irgendwas
zum Seitenanfang

Donnerstag - 07.02.2002
 

test

Art: Vortrag
Status: Noch Plätze frei!


zum Seitenanfang

Dienstag - 12.02.2002
 

Mit Farben durch das Jahr


mit Gabriella-Christina Kamlander

Jeder von uns kann die Wirkung von Farbe und Licht selbst anwenden, das gesamte Energiesystem aktiv stimulieren, um mit noch mehr Schwung, Energie und Freude durch den Alltag zu gehen. Die leichtere Bewältigung von alltäglichen Problemen wie Streß, Büroärger, Müdigkeit, etc. stehen an diesem Abend im Vordergrund.
zum Seitenanfang

Dienstag - 26.02.2002
 

Forum Stammtisch



zum Seitenanfang

Samstag - 02.03.2002
 

Vastu Basisseminar


mit Dr. Michael Gindl und Konrad Gstöttner
Vastu ist die altindische Lehre vom gesunden Wohnen und Leben in Harmonie mit den Gesetzmäßigkeiten der Natur und dem Kosmos. Sie beschreibt die Wechselwirkung zwischen den Energien im Raum. Grundprinzip ist es, Räume zu gestalten, die den Bewohnern Wohlbefinden vermitteln. Räume werden zur Quelle positiver Energie. Architektur nach Vastu kreiert Formen und Räume. Mensch, Natur und Kosmos werden so in Einklang miteinander gebracht. Dieses Seminar ist das erste dieser Art in Österreich und vermittelt die Grundprinzipien der Lehre des Vastu.
zum Seitenanfang

Dienstag - 12.03.2002
 

Ernährung nach den 5 Elementen


Vortrag mit Dr. jur. Karin Stalzer

Was ist Gesundheit im Sinne der Chinesischen Medizin, welchen Stellenwert hat die Ernährung in der Chinesischen Medizin, Wie erhebt ein Ernährungsberater den Befund und am Allerwichtigsten: was ist eine gesunde Ernährung nach der Chinesischen MEdizin, welche Nahrungsmittel sind zu meiden, welche werden empfohlen, was sind die Unterschiede und wo gibt es Parallelen zur westlichen Betrachtungsweise ?
zum Seitenanfang

Dienstag - 26.03.2002
 

Forum Stammtisch



zum Seitenanfang

Dienstag - 09.04.2002
 

Pentalogie - Geburtsdatenanalyse


Vortrag mit Hedda Gerstmayer

Die Pentalogie ist ein numerologisches System, dass anhand der Geburtszahlen ein Kompendium am Lebensweisheiten erfahrbar macht. Zahlen sind Tore, Schlüssel, Stationen, Weisheiten und Prinzipien. Der Vortrag erzählt vom Sinn der Zahlen für uns.
zum Seitenanfang

Samstag - 13.04.2002 -- Sonntag - 14.04.2002
 

Radiästhesie Grundkurs


mit Ing. Christian Galko
zum Seitenanfang

Dienstag - 23.04.2002
 

Forum Stammtisch



zum Seitenanfang

Freitag - 26.04.2002 -- Sonntag - 28.04.2002
 

Geomantie im Waldviertel


mit Ing. Christian Galko
Mystische Steine, geheimnisvolle Orte und vieles mehr. Ein Wochenende ganz im Zeichen von entdecken und erleben energiereicher Plätze im oberen Waldviertel.
zum Seitenanfang

Dienstag - 14.05.2002
 

Energetik – Blüten, Steine, Licht


Vortrag mit Beate Holzleitner

Dieser Vortrag steht ganz im Zeichen der spannenden und faszinierenden Zusammenhänge innerhalb der energetischen Disziplinen, der Arbeit mit diesen Energien und wie wir diese für uns einsetzen können.

zum Seitenanfang

Dienstag - 28.05.2002
 

Forum Stammtisch



zum Seitenanfang

Dienstag - 11.06.2002
 

Schamanismus und Radiästhesie


Vortrag mit Ernst Honc

Schamanismus ist nicht nur das wohl älteste Heilsystem der Menschheit, es ist auch ein großes mentales und emotionales Abenteuer. Die Erhaltung der eigenen Kraft ist dabei das Fundament des Wohlbefindens.

zum Seitenanfang

Dienstag - 25.06.2002
 

Forum Stammtisch



zum Seitenanfang

Samstag - 29.06.2002
 

Geomantie Hermannskogel - Georgenberg, usw.


mit Ing. Christian Galko

An diesem Tag gilt es, die energetischen Zusammenhänge zwischen dem Georgenberg mit der Wotrubakirche, der Jakobskirche in Heiligenstadt und dem Hermannskogel gemeinsam zu erfahren.

zum Seitenanfang

Dienstag - 09.07.2002
 

Pyramidenenergie


Vortrag mit Ing. Thomas Hajek

Vor über 4700 Jahren entstanden die ersten Pyramiden. Bis heute bergen Sie eine Vielzahl ungelöster Rätsel. Pyramiden sind nicht nur Energiesammler sondern auch Energieumwandler.
zum Seitenanfang

Dienstag - 23.07.2002
 

Forum Stammtisch



zum Seitenanfang

Dienstag - 13.08.2002
 

Vastu in der Landschaft


Vortrag mit Dr. Michael Gindl

Älter noch als Feng Shui bildet Vastu den Ursprung aller Gestaltungsformen in Kunst und Architektur. Der Städtebau und die Architektur der Antike basieren auf diesen Lehren. Dieser Abend gibt uns einen Einblick in diese Gesetzmäßigkeiten und deren Anwendung  für unser persönliches Umfeld und dem äußeren Lebensraum.

zum Seitenanfang

Samstag - 24.08.2002 -- Sonntag - 25.08.2002
 

Pentalogie – Geburtsdatenanalyse


Seminar mit Hedda Gerstmayer

Die Pentalogie ist ein nummerologisches System, das anhand der Geburtszahlen ein Kompendium an Lebens-weisheiten erfahrbar macht. Zahlen sind Tore, Schlüssel, Stationen, Weisheiten und Prinzipien. Das Seminar vermittelt die Grundkenntnisse zur Pentalogie und deren Anwendung.

zum Seitenanfang

Dienstag - 27.08.2002
 

Forum Stammtisch



zum Seitenanfang

Samstag - 31.08.2002
 

Radiästhesie Praxistag


mit Ing. Christian Galko

Das Überprüfen der eigenen Sensitivität, das Abstimmen der Mutungsergebnisse und ein Bericht über die aktuelle Entwicklungen auf den Gebiet der Radiästhesie steht dabei ebenso im Vordergrund.
zum Seitenanfang

Dienstag - 10.09.2002
 

Wasserbelebung


Vortrag mit Otto Pichler

Wasser ist unser wertvollstes Gut, es ist Gesundheit aus der Natur. Wasser ist Träger des Lebens. Ziel der Wasserbelebung ist es, dem Leitungswasser wieder die Energie zurückzugeben, die durch den Transport und das Leitungssystem verloren gegangen ist. Praktische Tests einiger Systeme ergänzen den Vortrag.

zum Seitenanfang

Mittwoch - 11.09.2002
 

Harmonie mit Farben


Vortrag mit Gabriele Kamlander

Die Wirkung von Farben beeinflußt uns maßgebend in unseren Lebensräumen. Es gibt keinen Menschen, der Farbe emotionslos wahrnehmen kann. Sie erfahren Tipps und Tricks, wie schon kleine Farbveränderungen große Wirkung erzielen können, welche Farben den Appetit zügeln oder anregen, der morgendlichen Antriebslosigkeit entgegenwirken, den geruhsamen Schlaf fördern und das allgemeine Wohlbefinden steigern.
zum Seitenanfang

Dienstag - 24.09.2002
 

Forum Stammtisch



zum Seitenanfang

Samstag - 28.09.2002 -- Sonntag - 29.09.2002
 

Vastu – Basisseminar


mit Dr. Michael Gindl

Vastu ist die altindische Lehre vom gesunden Wohnen und Leben in Harmonie mit den Gesetzmäßigkeiten der Natur und dem Kosmos. Sie beschreibt die Wechselwirkung zwischen den Energien im Raum. Grundprinzip ist es, Räume zu gestalten, die den Bewohnern Wohlbefinden vermitteln. Räume werden zur Quelle positiver Energie. Architektur nach Vastu kreiert Formen und Räume. Mensch, Natur und Kosmos werden so in Einklang miteinander gebracht.

zum Seitenanfang

Dienstag - 08.10.2002
 

Räuchern und Düfte


Vortrag mit Kurt Penetsdorfer und Csaba Janos

Kräuter und pflanzliche Substanzen begleiteten die Menschen von Anbeginn aller Zeiten als Nahrungs- und Heilmittel. Man entdeckte beim Verbrennen, dass auch der Rauch spezieller Pflanzen heilende und spirituelle Wirkung hat.

zum Seitenanfang

Samstag - 19.10.2002 -- Sonntag - 20.10.2002
 

Ernährung nach den fünf Elementen


Seminar mit Dr. iur. Karin Stalzer

Die Fünf-Elemente-Ernährung diente den Chinesen als Grundlage für ihr Ziel nach einem langen Leben. In der Tat wurden und werden Chinesen sehr alt und dies in einem sehr guten Gesundheitszustand. Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen dieser uralten Ernährungsform. Maßgeschneidert für die Anwendung im Westen erlernen Sie mühelos theoretische Grundkenntnisse, die wir zugleich in die Praxis umsetzen und uns über die neuen Erfahrungen austauschen werden.

Am Ende des Seminars haben Sie einen neuen Horizont darüber erlangt, was es heißt nach der 5-Elemente-Medizin einkaufen zu gehen, zu kochen, zu essen und nicht zuletzt, sich wohl zu fühlen.
zum Seitenanfang

Dienstag - 22.10.2002
 

Forum Stammtisch



zum Seitenanfang

Dienstag - 12.11.2002
 

Klang und Ton in Raum


Vortrag mit Georg Baum

Ein anderer Weg zum Ursprung und zum eigenen Inneren als der Weg des Lichts ist der Weg des Tones und des Klanges. Der Ton ist seiner Natur nach Schwingung, er ist definitionsgemäß reine Energie. Wie Erd-Magnetfelder, Eigenschwingung eines Bauwerkes und Töne miteinander reagieren, was daraus wächst, ist ein Thema, das uns viele Stunden fesseln kann.

zum Seitenanfang

Dienstag - 26.11.2002
 

Forum Stammtisch



zum Seitenanfang

Dienstag - 10.12.2002
 

Besinnlicher Jahresausklang


mit Impressionen aus Irland und Schottland
Dias der Geomantiereisen des heurigen Jahres
zum Seitenanfang