Ausbildungszyklus Geomantie

Die Geomantie ist eine uralte Technik, die es gilt wieder zu entdecken und
in unseren Alltag zu integrieren.

Geomantie schafft harmonische Räume - oder steckt doch mehr dahinter ???

In diesen Veranstaltungen werden die verschiedenen Methoden und Betrachtungsweisen der Geomantie vorgestellt und ausführlich diskutiert. Die theoretischen Grundlagen stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie das praktische Erleben und Entdecken.

Alle Termine im Überblick:

Sonntag,
14.07.2019
bis
Mittwoch,
17.07.2019  
 

Geomantietage Retz


Art: Ausbildung Geomantie
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S6204

Geomantie erleben und entdecken mit Ing Christian Galko

Mystische Steine, heilige Bäume, Ringwallanlagen, Karner, frühzeitliche Siedlungen, und vieles mehr stehen am Programm

Wir besuchen unter anderm den Eierstein und den Gupfert,
erkunden einen ehemaligen Burgstall, besuchen die große keltische Siedlung am Sandberg.
Österreichs einzige Perlmuttmanufaktur steht ebenso am Programm wie eine Weinkost.

Zeit: So. 14. bis Mi. 17. Juli 2019
Treffpunkt: Sonntag, 14:00,  am Hauptplatz in Retz,
Fahrgemeinschaften nach Absprache möglich, ebenso eine Teilnahme an einzelnen Tagen.
Beitrag: EUR 150,-; frei für Mitglieder des FRG  Spenden erbeten
Übernachtungsmöglichkeit: Weingut Breitenfelder in Kleinriedenthal
A-2074 Kleinriedenthal 3
Tel/Fax: 02942/2953

Mobil: 0676/ 39 59 112
www.weingut-breitenfelder.at
office@weingut-breitenfelder.at
Die Zimmer sind selbst zu buchen!


Weitere Infos unter 0664 3557243





 

zum Seitenanfang

Samstag,
20.07.2019


11:00 - 14:00
 
 

Geomantie entdecken am Cobenzl


Art: Ausbildung Geomantie
Vortragende(r): Ing. Christian Galko
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S6232

Besondere Plätze und Energien entdecken und erleben.

Zeit: 11:00 - ca. 14:00
Treffpunkt: Parkplatz Am Cobenzl, Bushaltestelle 38B
Mitzubringen: festes Schuhwerk unbedingt erforderlich !!!
Beitrag:
EUR 25,-
EUR 20,- für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie

Anmeldungen / Auskünfte: Christian Galko
Tel.: +43 664 3557243
HP: www.frg.at
Mail: info@frg.at





 

zum Seitenanfang

Mittwoch,
24.07.2019


15:00 - 17:00
 
 

Geomantie entdecken: Am Hof


Art: Ausbildung Geomantie
Vortragende(r): Ing. Christian Galko
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S6235

Besondere Plätze und Energien entdecken und erleben.

Zeit: Mi. 15:00 - ca. 17:00
Treffpunkt: vor der Mariensäule, 1010 Wien Am Hof 
Beitrag: EUR 20,-
EUR 15,- für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie



 

zum Seitenanfang

Donnerstag,
08.08.2019
bis
Sonntag,
11.08.2019  
 

Yoga und Kraftplätze entdecken


Art: Ausbildung Geomantie
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S6220

mit Christa Pusch (Yoga) und Christian Galko (Geomantie

4 Tage im Bio Hotel Retter, erleben Sie den Naturpark Pöllauer Tal mit allen Sinnen. Wir entdecken dieses Naturparadies in einfachen Wanderungen und täglicher Yogapraxis

Tagesablauf: Morgenyoga von 08:00 bis 09:00, Besuch „Orte der Kraft“ 11:00 bis 14:00, Nachmittagsyoga von 17:00 bis 19:00

Zeit: Do. 14:00 - So. 14:00
Ort: Pöllauberg, Steiermark, Seminarhotel Retter
Beitrag: EUR 525,- All inklusiv im Bio Vollholz Einzelzimmer (inkl. Übernachtung, Voll Light Pension mit Frühstücksbüffet, von 14:00 bis 17:00 Allzeit Genussbüffet und 4 gängiges Abendmenü

Anmeldungen / Auskünfte: yogajetztleben.at



 

zum Seitenanfang

Donnerstag,
15.08.2019


11:00 - 17:00
 
 

Geomantie entdecken am Kahlenberg und Leopoldsberg


Art: Ausbildung Geomantie
Vortragende(r): Ing. Christian Galko
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S6236

Besondere Plätze und Energien entdecken und erleben.

Zeit: Sa. 11:00 - ca. 17:00
Treffpunkt: Parkplatz am Kahlenberg, Autobusstation 38A Kahlenberg

Mitzubringen: festes Schuhwerk wird empfohlen

Seminarbeitrag: EUR 40,-
EUR 35,- für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie



 

zum Seitenanfang

Sonntag,
25.08.2019
 
 

Geomantie im Innviertel


Art: Ausbildung Geomantie
Vortragende(r): Ing. Christian Galko
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S6083

Rundfahrt mit Christian Galko

Geführte Rundfahrt zu unterschiedlichen Kraftplätzen

Seit altersher ist die Menschheit bestrebt, sich Räume zu schaffen, die ein höchstes Maß an Harmonie vermitteln. Jeder Standort hat seine eigene Seele, den Genius Loci. Historische Bauten und auch die Gartenanlagen sind entsprechend den Grundsätzen der Geomantie errichtet und geben uns heute Zeugnis einer längst vergangenen Art, diese Seele des Orten in das Bauwerk miteinzubeziehen.

Das Innviertel bietet hier ein sehr großes Betätigungsfeld, viele Plätze laden zum Verweilen und Hineinspüren ein, einfach Energieen fließen lassen und die Qualitäten erleben.

Veranstalter: Ursula Scheriau

Zeit: 10:00 - 18:00 Uhr
Treffpunkt: 5242 St. Johann am Walde, OÖ, Geierseck 8,
Fahrgemeinschaften nach Verfügbarkeit möglich. Beitrag: EUR 120,-
EUR 110,- für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie
Voraussetzungen: keine
Mitzubringen: Gute Laune, bequeme Kleidung, gutes Schuhwerk und ggf. Regenjacke

Zur Person der/des Vortragenden: Christian Galko ist seit 25 Jahren Radiästhet und vertritt Österreich bei internationalen Symposien

Anmeldungen / Auskünfte: Frau Ursula Scheriau
Tel.: +43 664 9393593
HP: www.luxuria.at
Mail: ursula.scheriau@luxuria.at





 

zum Seitenanfang

Mittwoch,
28.08.2019
bis
Sonntag,
01.09.2019  
 

Geomantie im Waldviertel


Art: Ausbildung Geomantie
Vortragende(r): Ing. Christian Galko
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S6246

Geomantie erleben und entdecken mit Ing Christian Galko

Mystische Steine, heilige Bäume, frühzeitliche Kultplätze, Karner und vieles mehr stehen am Programm

Zeit: Mi. 28. August bis So. 1. September 2019
Treffpunkt: Mi. 9:00 in Stockerau am Bahnhof
Fahrgemeinschaften nach Absprache möglich, ebenso eine Teilnahme an einzelnen Tagen.
Beitrag: EUR 175,-; frei für Mitglieder des FRG
Übernachtungsmöglichkeit: Gasthof - Pension Nordwald
A-3970 Moorbad Harbach, Hirschenwies 32
Tel: 02858 / 5237
www.gasthof-nordwald.at
info@gasthof-nordwald.atDie Zimmer sind selbst zu buchen!
Weitere Infos unter 0664 3557243


 

zum Seitenanfang

Samstag,
28.09.2019


10:00 - 19:00
 
 

Geomantie entlang des Wagram


Art: Ausbildung Geomantie
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S6266

Eine Fahrt mit Mag.phil. Shakiri Juen und Ing Christian Galko
Der Wagram hat noch weit mehr als Sonne, Löss und große Weine zu bieten!
Begleiten Sie uns auf einem Streifzug an der Wagramkante und entdecken Sie mit uns besondere Plätze und Energien, mittelalterliche Hausberge, vorzeitliche Siedlungsplateaus, Tumuli, den Fundort des größten, weltweit einzigartigen Alchimisten-Labors sowie den wunderschöne Weingarten, auf dem gerade der größte Friedensstupa Europas entsteht.
Erspüren Sie die mystische Kraft des Wagrams, erfahren Sie Ursprünge und Hintergründe und genießen Sie zum Abschluss im Schloss Oberstockstall (Weingut Salomon) das Gold des Wagrams in seiner Reinform.
Zeit: So. 10:00 - ca. 19:00
Treffpunkt: 2000 Stockerau, Parkplatz am Bahnhof, Fahrgemeinschaften nach Maßgabe.
Mitzubringen: festes Schuhwerk wird empfohlen, Proviant für unterwegs

Seminarbeitrag: EUR 85,-
EUR 80,- für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie



 

zum Seitenanfang

Sonntag,
06.10.2019


10:00 - 16:00
 
 

Geomantie entdecken: In Schönbrunn


Art: Ausbildung Geomantie
Vortragende(r): Ing. Christian Galko
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S6234

Besondere Plätze und Energien entdecken und erleben.

Zeit: So. 10:00 - ca. 16:00
Treffpunkt: vor der Kirche Maria Hietzing, 1130 Wien, Am Platz 1

Seminarbeitrag: EUR 40,-
EUR 35,- für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie



 

zum Seitenanfang

Sonntag,
10.11.2019


10:00 - 19:00
 
 

Geomantie entlang des Wagram II


Art: Ausbildung Geomantie
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S6267

Eine Fahrt mit Mag.phil. Shakiri Juen und Ing Christian Galko
Viele interessante Plätze nit verschiedenen Qualitäten gilt es diesmal zu entdeken und erleben.
Begleiten Sie uns auf einem Streifzug an der Wagramkante und entdecken Sie mit uns besondere Plätze und Energien, mittelalterliche Hausberge, vorzeitliche Siedlungsplateaus, Tumuli, sowie den wunderschöne Weingarten, auf dem gerade der größte Friedensstupa Europas entsteht.
Erspüren Sie die mystische Kraft des Wagrams, erfahren Sie Ursprünge und Hintergründe und genießen Sie zum Abschluss ein Gläßchen in einem Weingut am Wagram.
Zeit: So. 10:00 - ca. 19:00 Treffpunkt: 2000 Stockerau, Parkplatz am Bahnhof, Fahrgemeinschaften nach Maßgabe.
Mitzubringen: festes Schuhwerk wird empfohlen, Proviant für unterwegs

Seminarbeitrag: EUR 85,-
EUR 80,- für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie



 

zum Seitenanfang