Vorträge

Ort

1010 Wien Michaelerplatz 1
Hofburg Batthyanystiege Mezzanin
(Alt Wiener Bund)

Beginn

jeweils 18:30h

Eintritt

EUR 8,00-
für Mitglieder des Forums frei

Wegen des großen Interesses an den Vorträgen ersuchen wir unbedingt um Anmeldung.

Um pünktliches Erscheinen wird gebeten.

Termine Vorträge:

Dienstag ,
11.10.2016


18:30
 
 

6000 Jahre Gong - Energetik


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S4270

Vortrag mit Dr. Slawomir Sówka

Träumen, Reisen und Erleben mit Gongs

Gongklänge wurden bereits im antiken Griechenland und in vielen anderen Ländern der Welt als Tor zu heilsamen Bewusstseinszuständen eingesetzt. Das breite Spektrum der Anwendung von Gongschwingungen in der Energiearbeit und der Entwicklung des eigenen Hellsehens/ Hellfühlens steht im Mittelpunkt dieses Vortrages.

Innere Reisen mit diesem transkulturellen Instrument bewirken eine erstaunliche Tiefenregeneration, führen in eine körperlich erlebte Stille und unterstützen Menschen jeden Alters dabei, die Verbindung zu ihrem Geist-Seelen- Selbst und somit zu ihrer Intuition zu stärken. Nach einem Gongbad entsteht vielfach erweiterte Wahrnehmung, in der Folge kann das Eigene viel klarer von Fremdenergien unterschieden werden.

Einsatzmöglichkeiten von Gongs für Selbstheilung, in der Humanenergetik, Psychotherapie, Traumarbeit, Energiearbeit mit Kindern, Sterbebegleitung und für kreative Prozesse werden anhand von praktischen Bespielen und Übungen vorgestellt. Besonderen Fokus legt der Vortragende auf die Auflösung eigener gedanklichen und emotionalen Konstruktionen (Elementale).

Abschließend wird die Vielfalt der Gongklänge und ihrer Wirkungen in einer Gong - Meditation mit vielen Planetengongs demonstriert.

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden: Dr. Slawomir Sówka - Gong-Maestro mit Praxen in Wien und Baden, 12 Jahre Projektleitung in der Allergie- und Krebsforschung (Wien, Zürich, New York), zahlreiche wissenschaftliche Publikationen (Allergologie), Energetik - Ausbildung bei Thaddäus Starek (Danzig), Don Conreaux (New York) und Lorenz Wiest (Landshut), dipl. TaKeTiNa Rhythmuspädagoge, zwei CD - Einspielungen, leitet Seminare, Rituale, Familienaufstellungen und ca. 100 Gong-Reisen pro Jahr ebenfalls in England, Italien, Deutschland, Spanien und Polen, seine natürliche, starke Verbindung zur Seele seit frühester Kindheit erlaubt ihm, Andere in ihrer Entwicklung zu unterstützen

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden: Dr. Slawomir Sówka
Tel.: 069912271006
HP: www.inside-out.co.at
Mail: info@inside-out.co.at





 

zum Seitenanfang

Freitag ,
21.10.2016


19:00 - 21:00
 
 

PRIVATES - STILLES - BEWEGTES


Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S4344

Konzert und CD-Präsentation mit Heaven&Hell:
Susanne Hell - Stimme, Klavier, Lieder
Jaroslav Gregorovic - Schlagwerk, Perkussion, Vibraphon


„Kompositionen zwischen Himmel und Erde, dort, wo die Blätter fallen oder der Regen, dort, wo es noch immer Hochzeitsnächte gibt und im Herbstlaub Liebe wachsen darf“.

Das von Susanne Hell, geprägte Genre „Jazzons“ beschreibt am ehesten die kreativen Welten zwischen Jazz, Chanson und meiner vielfältigen musikalischen Wurzelsuche.
In eine sphärische Klangwelt getaucht werden die Kompositionen vom slowakischen Schlagwerker Jaro Gregorovic.

Susanne Hell: "Ich denke, dass Kunstschaffende sehr von der Landschaft geprägt werden, in der sie aufwachsen. So empfinde ich meine Musik als eben, weit, nachdenklich, sehnsüchtig, hoffnungsvoll und nach vorne blickend. In fast allen Liedern gibt es den Bezug zur pannonischen Tiefebene, zum Neusiedlersee und auch zur Grenznähe. Auch in der Sprachwahl der Liedtexte greife ich die Thematik der Fremdsprachen, des Hochdeutsch, des Dialekts auf. Die CD „HEAVEN&HELL“ erscheint 2016."

Veranstalter: Forum für Radiästhesie und Geobiologie

Zeit: 19:00
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerplatz 1, Batthyanystiege Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Beitrag: EUR 20,-
EUR 18,- für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie

Zur Person der/des Vortragenden:
Susanne Hell: Die erste Musikrichtung, mit der die in Wien und im Burgenland lebende Musikerin und Sängerin Susanne Hell in Berührung kam, war die Kirchenmusik. Es folgte eine Ausbildung am Diözesankonservatorium der Stadt Wien sowie das Studium der Kirchenmusik an der Universität für Musik u. darstellende Kunst in Wien mit den Schwerpunkten Chor- und Ensembleleitung (Johannes Hiemetsberger, Erwin Ortner, Johannes Prinz), Gesang (Margit Fleischmann) und Orgel (Peter Planyavsky).
Danach Gesangsunterricht bei Maria Brojer, Ines Reiger, Gerda Hondros, Romana Carén und Douglas Hines. Nach Abschluss ihres Romanistikstudiums (Französisch und Italienisch) folgte ein Jahr Auslandsaufenthalt in den USA zur Weiterbildung im Musicalfach, wo sie als Darstellerin in den Musicals "Cabaret" und "How to succeed in business..." und auch als musikalische Leiterin diverser Jugendtheater-Produktionen in Kalifornien tätig war. 2008 Diplom Jazzgesang am Vienna Konservatorium (Waltraud Köttler). Als Mitglied des "Arnold Schönberg Chores" wirkte sie bei zahlreichen Konzerten im In- und Ausland mit, u.a. bei den Salzburger Festspielen. Darüber hinaus ist Susanne Hell Mitglied des Solistenensembles "Company of Music" (www.companyofmusic.at) unter der Leitung von Johannes Hiemetsberger.

Ihre derzeitigen Projekte und Bands: „Heaven&Hell“ (eigene Kompositionen, „Jazzons“, gespielt im Duo – Vibraphon, Perkussion und Klavier), „Cuvée Blue“ (Blues, Jazz, Chanson), „Sanguine“ (Chansons+Electronics+Visuals), „Land in Sicht“ (Collage aus Liedern von Bert Brecht und Kurt Weill)

Seit vielen Jahren gibt Susanne Hell ihre künstlerischen und stimmtechnischen Erfahrungen in Gesangworkshops, Kursen und im Unterricht weiter.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung und zu der/dem Vortragenden: Mag. Susanne Katharina Hell
Tel.: 0699/11300307
HP: www.susannehell.com
Mail: chanson@susannehell.com




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
25.10.2016


18:30
 
 

Der Tod als Ratgeber fürs Leben


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S4271

Vortrag und schamanische Reise mit Michael Stingeder

Der Tod, als Tabuthema in unserer Gesellschaft, wird häufig negiert und ausgeblendet. Wir leben so, als ob der Tod erst eintritt, wenn wir alt sind.

Viele haben Angst vorm Tod - und deswegen leben sie eigentlich nicht wirklich. Der Tod als täglicher Begleiter hilft uns, das „Hier und Jetzt“ viel besser begreifen und leben zu lernen. Der Tod ist der beste Ratgeber fürs eigene Leben - und deswegen wäre es sinnvoll, den Tod mal auszusuchen - wie etwa in Form einer schamanischen Reise.

Michael Stingeder wird dazu eigene, sinnvolle Reiseregeln vorerst durchgehen, bevor wir in diese Reise starten. Diese „Reiseregeln“ bewähren sich nicht nur für das schamanische Reisen, sondern auch für den Alltag.

Jeder kann schamanisch Reisen - Ernsthaftigkeit und eine geistige Stabilität wären aber die Voraussetzungen.

Achtung: Dies ist kein „normaler“ Vortrag, sondern ein Workshop, wo jeder diese Reise unternimmt - darum begrenzte Teilnehmeranzahl!

Bitte Schreibutensilien zur Dokumentation der Reise mitnehmen.

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person des Vortragenden: Herr Michael Stingeder ist Humanenergethiker mit einer eigenen Praxis in Gallneukirchen und beschäftigt sich unter anderem auch mit Schamanismus - Schwerpunkt nepalesischer und tibetischer Buddhismus, Lebensweisheit und Philosophien. Weitere Details und Infos finden Sie unter: www.stingeder.com

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden: Michael Stingeder
Tel.: +436606547706
HP: www.stingeder.com
Mail: office@stingeder.com





 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
08.11.2016


18:30
 
 

Schöpfer- und Gestaltungskraft in Zeiten des Wandels


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S4272

Vortragende: Klaudia Hromas

Ist das möglich wenn ich Angst habe, was braucht es dazu oder ist es pure Illusion?
Viele Menschen haben negative Erfahrungen gemacht mit „Wünschen“. Klaudia Hromas möchte aufzeigen, wie und in welcher Form wir hier und jetzt im Körper, bewusster und lebendiger unser Leben mit gestalten können.

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden: Frau Klaudia Hromas studierte Psychologie. Ihre Ausbildung in Astrologie erhielt sie in Österreich und Ägypten. Durch ihre intensive Reisetätigkeit kam sie mit den verschiedensten Kulturen in Berührung. Heute ist Frau Klaudia Hromas als Astrologin und schamanisch tätig.

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden: Klaudia Hromas
Tel.: +4369910487328
Mail: klaudia.hromas@gmx.at






 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
22.11.2016


18:30
 
 

Gesicht, ein Spiegel Deiner Gesundheit


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S4273

Vortrag mit Silke Ulbrich

Mit Mineralstoffen nach Dr. Schüßler zu einem gesunden Alltag.

Der Alltag fordert von jedem von uns Höchstleistungen! Dabei verbraucht unser Körper wichtige Mineralstoffe.
Dank der großen Anzahl an Mineralstoffen nach Dr. Schüßler können die Reserven wieder aufgefüllt werden. Mithilfe der Antlitzanalyse erkennt man die Defizite und dosiert den passenden Mineralstoff in der passenden Menge.

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden: Silke Ulbrich ist Mineralstoffberaterin der GBA (Gesellschaft für Biochemie nach Dr. Schüßler und Antlitzanalyse) und Feng Shui Beraterin;

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden: Silke Ulbrich
Tel.: + 43 664 20 18 191
HP: www.LebensRaum-Balance.com
Mail: info@lebensraum-balance.com





 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
13.12.2016


18:30
 
 

Form, Energie, Paradigmenwechsel


Art: Vortrag
Vortragende(r): DI Arch. EHT Georg Thurn-Valsassina
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S4274

Vortrag mit DI Arch EHT Graf Georg Thurn Valsassina

Wir steigen in das komplexe Thema des Paradigmenwechsels ein. Eigene Architektur und Kreationen anderer dienen als Metapher, getragen von reichem Bildmaterial. Die energetischen Bedingungen auf der Erde verändern sich durch neue kosmische Kraftströme, die ich beleuchten werde. Vor tausend Jahren gab es ein vergleichbares Szenario zu heute: spiritueller Neubeginn und gesellschaftliche Turbulenzen. Die Gotik und ihre Lichträume verstärken einstrahlende Energien und kreierten den Paradigmenwechsel. Wie die Bauhütten setzen wir auch die Heilige Geometrie ein. Aktuelle Architekturbeispiele leisten heute wieder Vergleichbares auf der feinenergetischen Ebene. Wie bauen wir ein adäquates morphogenetisches Feld? Wie kreieren wir uns zu Menschen des kommenden Zeitalters? Das ist der Hebel, der die Welt bewegt.

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden:
DI Arch EHT Graf Georg Thurn Valsassina: Jahrgang 1942. Forststudium an der BOKU Wien, Architekturstudium an der ETH Zürich, viele Jahre Leitung des eigenen Forstbetriebes in Rastenberg. 40 Jahre Ehe mit der verstorbenen in Frankreich sehr berühmten Schriftstellerin Christiane Singer. Philosophischer Austausch und gemeinsame Aktivitäten für die spirituelle Erneuerung. Bau und Betreibung des Seminarzentrums "Die Lichtung", dem ersten geomantischen Bau Europas 1987. Als Architekt in den 80er Jahren Entwicklung einer Regionalarchitektur für NÖ, dann 30 Jahre weltweit Projekte auf feinenergetisch geomantischer Basis. Buchveröffentlichung: "Subtiles Bauen". Seit einigen Jahren Vertiefung in die Gesetze der "inneren Architektur". Seminarleitungen.

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden: DI Arch EHT Graf Georg Thurn Valsassina
Tel.: +436645041024
HP: www.subtilesbauen.at
Mail: giorgio.thurn@gmail.com





 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
10.01.2017


18:30
 
 

Thema folgt in Kürze


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: in Planung!
EventID: S4775

Vortragender: 

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden:

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden:




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
24.01.2017


18:30
 
 

Auf den Spuren des Buddha


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: in Planung!
EventID: S4776

Vortragende: Frau Mag. Juen

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden:

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden:




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
14.02.2017


18:30
 
 

Pyramiden und Pyramidenenergie


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S4774

Vortrag mit Dr. Erich Lendorfer

Wesen, Funktion, Wirkung und Bedeutung von Pyramiden und Pyramidenenergie

Bekanntmachung der größten(220 Meter hoch) und ältesten Pyramide der Welt in Visoko(ca. 30 000 Jahre alt), Bosnien. Aufzeigen der Bedeutung der Pyramiden und der Pyramidenenergie für die Menschheit. Benennung von über 25 verschiedenen Funktionen, die Pyramiden haben. Aufzeigen der hohen Heilwirkung von Pyramidenenergie. zahlreiche Bilder von Artefakten wie Megalithen, Runen, etc.

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden: Dr. Erich Lendorfer: HTL-Ing., Doktorat in Psychologie sowie Sozial- und Kulturanthropologie, über 30 Jahre lang Praxis als Personalberater, davon 10 Jahre lang Führung eines eigenen Unternehmens, jetzt Hobby-Forscher in Sachen Pyramiden und Pyramidenenergie

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden: Dr. Erich Lendorfer
Tel.: +43 699 1 260 73 68
HP:
Mail: e.lendorfer@lendorfer.at





 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
28.02.2017


18:30
 
 

Akasha Chronik


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S4777

Vortragende: Lia

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden:

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden:




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
14.03.2017


18:30
 
 

Tiere teilen unser Schicksal


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S4778

Vortrag mit Karina Sperlich

Wer kennt das nicht, dass sich der Herrchen und der Hund sehr ähnlich sind, beinahe schon ähnlich schaun. Und dann hat der Hund plötzlich auch Hüftprobleme wie das Frauchen ? Und die Katze hat es auch mit dem Magen, ganz wie der Sohn....

Was steckt hinter der scheinbaren Zufälligkeit?
Wir Menschen sind oft nicht im Stande uns selbst zu erkennen. Unsere Welt ist unser Spiegel. Unsere Tiere sind unsre Spiegel.
Bedingungslos liebend helfen Sie uns , unser Innerstes zu erkennen, indem sie es ausdrücken anzeigen und für uns leben.  Eine Gesellschaft zeigt Ihren Charakter, in der Art wie sie mit Tieren und Kindern umgeht, also Wesen die auf uns "Erwachsene" angewiesen sind.

Lassen Sie uns einen Blick dahinter machen! Lassen Sie uns versuchen ein bisschen besser zu verstehen, wie wir es BESSER machen können.

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden: Karina Sperlich ist Reiki-Lehrerin, Tierkommunikatorin und Psychokinesiologin.

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden: Karina Sperlich
Tel.: +43 676 6406130
HP: www.energiearbeit4you.at
Mail: karina.sperlich@gmx.at





 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
28.03.2017


18:30
 
 

Sambatanz der Hormone


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S4779

Vortrag mit Eva Maria Mauser

Hormonyoga - die tägliche Praxis für die Verjüngung des Körpers

Hormonyoga hat seine Geburtsstätte in Brasilien und wurde von Dinah Rodrigues gemeinsam mit einem tibetischen Mönch entwickelt. Es ist ein Mix aus Yogahaltungen, geführter Armung und tibetischer Energiearbeit. und erfrischt es Körper, Geist und Seele.

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden: Frau Eva Mauser arbeitet seit 15 Jahren im Bereich der Yogatherapie, ist ausgebildete Yogalehrerin, seit vielen Jahren als Trainerin, Coach und Mediatorin tätig im arbeitsmarktpolititschen Bereich und arbeitet im Veda Vital. Eva Mauser hatte das Vergnügen persönlich bei Dinah Rodrigues, der Gründerin des Hormonyogas vor 10 Jahren zu lernen und ist ausgebildete Hormonyoga Therapeutin. Eva Mauser bezeichnet sich als fröhlicher und aktiver Mensch, voller Freude und Hingabe für die Berufung der Yogalehrenden

„ Die Welt in einen großen Garten blühender Menschen zu verwandeln, die ihre Wünsche und Träume verwirklchen und ihr Bestes feiern“„

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden: Eva Maria Mauser
Tel.: 0664 3660222
HP: www.spirit-yoga.at
Mail: eva@spirit-yoga.at





 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
11.04.2017


18:30
 
 

'Vastu - Harmonie, Gesundheit und Wohlstand durch verbesserte Lebensräume'


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S4780

Vortrag mit DI Elisabeth Strobl

Vastu, die altindische Raumlehre der Veden, ist eine ganzheitliche Architekturlehre des Bauens und Wohnens in Einklang mit der Natur. Nach indischer Vorstellung beeinflusst der Raum als ein weiterer Körper bzw. erweiterte Körperhülle die Lebensbedingungen seiner Bewohnerinnen und Bewohner entscheidend. Ziel ist es, über eine gesetzmäßige Ordnung zu Harmonie und Heilung zu gelangen.

Im Vortrag wird ein Überblick über die multidimensionale Lehre und deren Prinzipen bzw. Wirkungsweise geboten.

Was bringt gutes Vastu?
Wohlbefinden, Fülle, Erfolg, Reichtum, Glück, Zufriedenheit - im Rhythmus mit der Natur

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden: DI Elisabeth Strobl, abgeschlossenes Architektur-Studium an der TU Wien, Diplomarbeit über Vastu; lebt selbst in einem schlechten Vastu, daher viele Blockaden und experimentiert in ihrer Wohnung zur Raumoptimierung. Persönliche Erfahrungen mit zahlreichen alternativen Heilmethoden.

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden: DI Elisabeth Strobl
Tel.: +43 650 9384385
HP:
Mail: elisabeth.strobl@outlook.com





 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
25.04.2017


18:30
 
 

Seltsam, aber so steht es geschrieben


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S4781

Vortrag mit Andreas Tauscher

Glaube nicht alles, was du siehst oder hörst.

Viele scheinbare Daten und Fakten, Geschichten und Erzählungen erscheinen bei näherer Betrachtung äußerst seltsam.

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden: Andreas Tauscher ist Mentaltrainer und Autor
Buchtipp: Die Magie des Denkens Paperback: ISBN: 978-3-7345-0622-2;

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden: Andreas Tauscher
Tel.: +43 664 523 91 30
HP: www.gedankenreich.at
Mail: tauscher.andreas@gmx.at








 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
09.05.2017


18:30
 
 

Thema folgt in Kürze


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: in Planung!
EventID: S4782

Vortragender: 

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden:

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden:




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
23.05.2017


18:30
 
 

Thema folgt in Kürze


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: in Planung!
EventID:



 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
13.06.2017


18:30
 
 

Schanamisches


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: Noch Plätze frei!
EventID: S4784

Vortragender:  Friedensreich

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden:

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden:




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
27.06.2017


18:30
 
 

Thema folgt in Kürze


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: in Planung!
EventID: S4785

Vortragender: 

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden:

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden:




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
11.07.2017


18:30
 
 

Thema folgt in Kürze


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: in Planung!
EventID: S4786

Vortragender: 

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden:

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden:




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
12.09.2017


18:30
 
 

Thema folgt in Kürze


Art: Vortrag
Status: in Planung!
EventID: S4908

Vortragender: 

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden:

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden:




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
26.09.2017


18:30
 
 

Thema folgt in Kürze


Art: Vortrag
Status: in Planung!
EventID: S4909

Vortragender: 

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden:

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden:




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
10.10.2017


18:30
 
 

Quanten - Fortsetzung


Art: Vortrag
Status: in Planung!
EventID: S4910

Vortragende:  Mag. Gabriele Pelzmann

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden:

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden:




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
24.10.2017


18:30
 
 

Thema folgt in Kürze


Art: Vortrag
Status: in Planung!
EventID: S4911

Vortragender: 

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden:

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden:




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
14.11.2017


18:30
 
 

Thema folgt in Kürze


Art: Vortrag
Status: in Planung!
EventID: S4912

Vortragender: 

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden:

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden:




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
28.11.2017


18:30
 
 

Thema folgt in Kürze


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: in Planung!
EventID: S4913

Vortragender: 

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden:

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden:




 

zum Seitenanfang

Dienstag ,
12.12.2017


18:30
 
 

Thema folgt in Kürze


Art: Vortrag
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Status: in Planung!
EventID: S4914

Vortragender: 

Beginn: 18:30
Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Abendbeitrag: EUR 8,-
Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen

Zur Person der/des Vortragenden:

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden:




 

zum Seitenanfang